Baden-Württembergische Nachwuchsmeisterschaften 2008
 
Baden-Württembergische Nachwuchsmeisterschaften 1./2. März 2008 in Mannheim
 


Die Läufer des TEC Waldau gewinnen

1x Gold
1x Silber
2x Bronze

Es gab sehr beachtliche Leistungen zu bestaunen. Der TEC gratuliert allen Startern zu den tollen Vorträgen!

   
Neulinge Mädchen Neulinge Jungen  

Katharina Paulus und Franziska Müller belegen in einer starken Konkurrenz den 7. und 8. Platz mit schwierigen Doppel-Sprüngen und ansprechenden Choreographien.

Dave Kötting gewinnt die Goldmedaille mit Doppel-Flip und Doppel-Toeloop sowie einer schönen Kombinationspirouette.
Anfänger Jungen
 
Daniel Baum gewinnt die Bronzemadaille und zeigt den Doppel-Salchow und den Doppel-Toeloop.
Kunstläufer Mädchen Jg. 99-00 Kunstläufer Mädchen Jg. 98
 

Jasmin Lugert gewinnt mit ihrem flotten Laufstil und sicherem Axel die Silbermedaille.

Gina Geiger gewinnt die Bronzemedaille und
Adriana Ungermann
belegt den 5. Platz.
Beide Läuferinnen zeigen ansprechende Küren und meistern beide den Axel.
Kunstläufer Mädchen Jg. 95-97
Sara Klenk erreicht mit ihrer Kür zu "James Bond" den 7. Platz unter 10 Teilnehmern.    
Die kompletten Ergebnisse der Baden-Württ. Nachwuchsmeisterschaften finden Sie hier.