Baden-Württembergische Meisterschaften 2010
Baden-Württembergische Meisterschaften 23./24. Januar 2010 in Stuttgart
    Juniorenklasse Damen  
Doppelsieg für die Läuferinnen des TEC.
Jil Kötting
gewinnt (98,06 Punkte),
Anna-Katharina Kreisfeld
holt die Silbermedaille (95,6 Punkte). Beide Läuferinnen meistern dabei den Dreifach-Toeloop und den Doppelaxel und steigen in die Meisterklasse auf.
Corinna Lutz wird mit guter Leistung sechste (67,29 Punkte).



Die gesamten Wettbewerbsergebnisse können hier abgerufen werden.
  Juniorenklasse Herren  

Ferdinand Hocker (Platz 2 mit 71,61 Punkten) und
Florian Maier
(Platz 3 mit 71,36 Punkten) lieferten sich ein spannendes Duell und konnten beide in der Kür mit einer guten Leistung überzeugen.

 

  Nachwuchsklasse Mädchen U14
Larissa Ernst erreicht den 4. Platz (67,97 Punkte).
Ihr gelang im Kurzprogramm ein schöner Doppelaxel.

Katharina Paulus
belegt mit einer fehlerfreien Kürleistung
den 6. Platz (61,7 Punkte).
Nachwuchsklasse Jungen U14   Nachwuchsklasse Mädchen U12
Dave Kötting gewinnt im Alleingang mit einer guten Leistung (68,48 Punkte).

Franziska Müller holt sich die Silbermedaille mit schönen Programmen (60,59 Punkte).
 
Walter-Kopp-Pokal  

Sabine Lutz gewinnt die Silbermedaille mit Level 3 Spiralschrittfolge (26,01 Punkte).
Claudia Manske erreicht den 4. Platz mit einer Level 3 Pirouette (24,54 Punkte) und
Shirley Berger-Krop
belegt den 6. Platz (21,67 Punkte).